Schlagwort: Sanitätshaus Seidel

Welche Medikamente bewirken eine Gewichtszunahme und was kann man dagegen tun? Dieser Frage haben sich kanadische Forscher angenommen. | (c) cottonbro auf Pexels
Ältere Menschen sollten Bewegung fest in ihren Alltag einbauen. Denn regelmäßige Bewegung stärkt Muskeln und Gelenke und beugt Arthrose vor.
Im Laufe der Coronavirus-Pandemie haben viele Menschen psychische Belastung erfahren. Die Impfstoffen gegen das neue Coronavirus reduzieren nicht nur die gesundheitlichen Risiken einer Infektion, sie verbessern auch die wirtschaftliche und soziale Lage geimpfter Personen.
Das Seniorenhaus St. Johannes Baptist der KHWE in Beverungen wird derzeit um einen Anbau erweitert: Im November eröffnet dort die neu geschaffene Tagespflege mit insgesamt 14 Plätzen.
Die Ergebnisse zeigen, dass das kurzzeitige Aussetzen der Methotrexat-Behandlung zu einer verbesserten Wirkung der Grippeimpfung führen kann. Dabei stellten die Forscher keine auffällige Verschlechterung der Krankheitsaktivität fest.
Aktuelle Studien haben über einen Zusammenhang zwischen chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED) und der Entwicklung neurodegenerativer Erkrankungen berichtet. Es wird vermutet, dass dieser Effekt über chronische Darmentzündungen und die Darm-Hirn-Achse vermittelt wird. Allerdings gibt es hierfür noch keine hinreichenden Belege.
Rote Himbeeren enthalten verschiedene Phytonährstoffe mit dem Potenzial, die Insulinfunktion sowie den Glukose- und den Fettstoffwechsel zu beeinflussen. Eine aktuelle Literaturrecherche hat nun die möglichen metabolischen Vorteile einer Nahrungsergänzung mit roten Himbeeren bei Personen mit Typ-2-Diabetes und Prädiabetes untersucht.
Gemeinsam für den Kultur-Schatz Warburg: Fedor Waldschmidt (Wildwechsel), Kai Greupner (nurguteleute Veranstaltungsbüro, beide Pressesprecher), Spender Renee Seidel (Sanitätshaus Seidel) und Bürgermeister Tobias Scherf bei der Spendenübergabe vor der Zentrale des Sanitätshauses Seidel in Warburg
Ein wahres Verkaufstalent: Der Marokkaner Mohcine Haj Chergui steht kurz vor Beendigung seiner Ausbildung im Sanitätshaus Seidel! | (c) Sanitätshaus Seidel
(Wolfhagen) Elke Schulz, medizinische Fußpflegerin, ging zum Jahresende 2020 in den Ruhestand. Neu in der Fußpflege ist Annette di Giusto.